pharmaceutical bioinformatics

Fürsorge in einem Umfeld von höchster Qualität

Standort finden

Standort auf Google Map suchen

Zufriedene Patienten

Füllen Sie das Formular aus, um loszulegen.

Anfragen senden

Senden Sie uns Ihre Fragen per Mail.

doctor.png

Wenn es darauf ankommt

Wir schaffen ein schönes und strahlendes Lächeln.

Jeder von uns wird irgendwann in seinem Leben mit einer medizinischen Krise konfrontiert sein. Wenn es notwendig ist, benötigen Sie ein Team von Ärzten, die Ihnen Komfort, Klarheit und den besten Weg zu einem optimalen medizinischen Ergebnis bieten.

komplette Betreuung

Erhalten Sie eine großartige Gesundheit und Wellness
Hochqualifizierte Experten

Allgemeinmediziner sind hochqualifizierte Spezialisten, die eine Reihe von nicht-chirurgischen Behandlungen für erwachsene Patienten anbieten.

Vorbehandlung

Indem Sie Ihre Präferenzen im Voraus angeben, können Sie sicherstellen, dass Sie bei einer zukünftigen medizinischen Krise die gewünschte medizinische Versorgung erhalten.

Moderne Technik & Ausstattung

Die besten Technologien von heute schaffen ein Gleichgewicht zwischen der Senkung der Gesamtkosten der medizinischen Versorgung und der Erhöhung der Sicherheit.

Wir freuen uns, dich lächeln zu sehen.
Kontaktieren Sie uns für alle gesundheitsbezogenen Fragen.

Expertenbewertungen

Schaffen Sie ein strahlendes Lächeln für einen gesunden Lebensstil!
Sara

“Medizinischer Fortschrit ermöglicht es einem Patienten, umfassende Informationen zu erhalten, die er sonst aufgrund geographischer oder finanzieller Einschränkungen nicht erhalten könnte.”

Randy

“Advance Medical ermöglicht es uns, unsere Patienten bestmöglich zu versorgen.”

letzter Beitrag

Neueste Gesundheit Saktualisierungen

Alles rund um Schlüssel und Schloss in Hanau

Wie oft nimmt jeder von uns täglich einen Schlüssel in die Hand und öffnet ein Schloss? Es sind tatsächlich viele Male, in denen wir uns darauf verlassen, dass das reibungslos funktioniert. Was aber, wenn ein wichtiger Schlüssel plötzlich verschwunden ist? Was wenn wir uns ausgesperrt haben?

Der Schlüsseldienst in Hanau hilft bei allen Fragen rund um Schlüssel und Schlösser sowie bei Problemen und Schäden kompetent und seriös weiter.

Schnell vor Ort!

Sobald ein Schlüssel nicht funktioniert, sobald er unauffindbar ist, wird es kompliziert. Wir können nicht in unsere Wohnung; das Fahrrad bleibt abgeschlossen stehen, wo es steht; wir können unser Auto nicht benutzen; der Tresor, in dem wichtige Papiere lagern, bleibt verschlossen; die Geldkassette öffnet sich nicht. Die Szenarien, in denen man einen Schlüsseldienst benötigt, sind vielfältig. In der Regel haben sie gemein, dass es eilt, sobald ein Schlüssel nicht auffindbar oder funktionsfähig ist. Deshalb ist der Schlüsseldienst in Hanau schnell vor Ort, wenn ein Notruf dort eingeht. Innerhalb von 15 bis 40 Minuten kann in der Regel ein Mitarbeiter dort sein, wohin er gerufen wird. Ein Notdienst sorgt dafür, dass sogar in den Nachtstunden jemand zur Verfügung steht, auch an Sonntagen bzw. an Feiertagen. Das heißt, der Schlüsselnotdienst in Hanau steht das ganze Jahr rund um die Uhr bereit, um zu helfen.

Notlagen nicht ausnutzen, sondern beseitigen

Wer sich irgendwo ausgesperrt hat, befindet sich meistens in einer schwierigen Situation. Leider nutzen manche Schlüsseldienste diese Notsituationen aus und fordern für ihre Leistungen vollkommen überzogene Preise.

Der Schlüsseldienst in Hanau geht anders vor: Bevor Arbeiten durchgeführt werden, informiert er über alle anfallenden Kosten. So können Kunden rundum beurteilen, ob sie den Service in Anspruch nehmen wollen oder nicht. Transparente Preise machen dies möglich. Als mögliche Zahlungsarten stehen den Kunden sowohl Barzahlungen wie auch Kartenzahlungen zur Verfügung, da die Mitarbeiter des Schlüsseldienstes in Hanau ein Kartenlesegerät mit sich führen.

Ein fairer Schlüsseldienst wie der in Hanau zeichnet sich durch eine kostenlose Anfahrt aus und dadurch, dass das Preisgefüge gut erklärt wird.

Öffnen, ohne zu beschädigen!

Wichtig für Kunden ist es, dass ihre Türen bzw. Schlösser geöffnet werden können, ohne dass es dabei zu Beschädigungen am Schloss oder dessen Umgebung kommt. Beschädigte Schlösser müssen ausgetauscht werden. Es verursacht Kunden vermeidbare Kosten, wenn unsachgemäße Öffnungsmethoden zum Einsatz kommen. Der Schlüsseldienst in Hanau versichert, 99 % aller sogenannten Notöffnungen ohne eine Beschädigung durchführen zu können. Hier muss also der Kunde nicht befürchten, dass eine Haustür repariert oder ein teurer Safe ersetzt werden muss.

Von der Erfahrung eines Schlüsseldienstes profitieren

Ein guter Schlüsseldienst kennt sich mit Maßnahmen zum Einbruchschutz aus. Privatleute wie auch Firmen sollten unbedingt ihr Eigentum schützen und dafür sorgen, sich das traumatische Erlebnis eines Einbruchs zu ersparen. Der Schlüsseldienst in Hanau berät ausführlich vor Ort zu Fragen der Sicherheitstechnik und zu Maßnahmen, um Immobilien gegen Einbruch zu schützen. Außerdem werden die infrage kommenden und vom Kunden ausgewählten Schutzanlagen installiert wie z. B. Vergitterungen von Fenstern, Sperrriegel und Sicherheitsschlösser. Man kann sich entweder im direkten Gespräch mit den Mitarbeitern über die Möglichkeiten informieren, aber auch auf der Internetseite des Schlüsseldienstes in Hanau sind im Blog zahlreiche Tipps enthalten, die weiterhelfen.

Erfahrungsbericht: Ein Selbsttest mit Slimy Liquid

Slimy Liquid Test von Healthy Lena

Die Corona-Krise bedeutet für viele Menschen in mehr als einem Sinne eine schwere Zeit: Studien belegen, dass sogar viele Kinder zugenommen haben, seit die Coronaregeln unser Leben bestimmen. Für immer mehr Personen bedeutet der Gang zur Waage derzeit ein unangenehmes Erlebnis: Wieder zugenommen!

Dabei fällt es sehr vielen Menschen schwer, Gewicht zu verlieren. Zum einen können viele augenblicklich nicht den Sport ausüben, den sie sonst gewohnt sind, weil Sportstätten coronabedingt geschlossen sind. Zum anderen kompensieren eine Menge Leute den Stress, der mit den Corona-Auflagen verbunden ist, durch das sogenannte Stress-Essen.

Ein Nahrungsergänzungsmittel, das das Gewicht reduziert, auch wenn kein zusätzlicher Sport getrieben und keine Diät eingehalten wird

Fett abbauen ohne Sport und wenn es stressbedingt schwerfällt, aufs Essen zu verzichten, scheint im Moment beinahe zu schön, um wahr zu sein. Aber im Slimy Liquid Test von Healthy Lena, einer Gesundheitswissenschaftlerin mit Masterabschluss, wird bestätigt, dass genau das funktionieren kann: Sie hat Slimy Liquid im Selbstversuch ausprobiert und dabei herausgefunden, dass eine Gewichtsreduktion tatsächlich auch ohne Sport und einen Diätplan möglich ist. Innerhalb von vier Wochen hat sie insgesamt 3,1 Kilo Körpergewicht verloren. Sie hat dabei keine Nebenwirkungen beobachtet, sondern festgestellt, dass sie sich sehr wohl und aktiver als sonst gefühlt hat.

Natürlich kann ein Sportprogramm schneller zum Ziel führen, wenn man Gewicht verlieren will. Aber viele Leute, die abnehmen wollen bzw. müssen, befinden sich in einem körperlichen Zustand, der Sport unmöglich macht. Das kann durch z. B. Krankheiten, infolge von Unfällen oder deshalb so sein, weil sie inzwischen einfach zu schwer geworden sind, um sich sportlich zu betätigen. Gerade für diese Personen bedeutet Slimy Liquid eine gute Möglichkeit, um ihr Gewicht zu senken.

Was ist drin?

Slimy Liquid besteht aus einem Mix an wertvollen Pflanzeninhaltsstoffen. Die werden allesamt in der EU hergestellt und entsprechend streng kontrolliert. Für den Verbraucher entsteht so ein Nahrungsergänzungsmittel, dem sie hinsichtlich seiner Qualität vertrauen können. Die Auswahl an Pflanzenextrakten wurde so getroffen, dass die Wirkungen einen Gewichtsverlust herbeiführen. Der Trick besteht darin, die Energiegewinnung des Organismus´ für den akuten Bedarf nicht aus den im Körper zirkulierenden Kohlenhydraten zu decken, sondern Stoffwechselwege zu öffnen, die Fettdepots zur Energiegewinnung nutzen. Genau das ist es, was üblicherweise bei Personen nicht funktioniert, die sich extrem schwertun damit, Gewicht zu verlieren.

Die Komposition der Inhaltsstoffe von Slimy Liquid CBD ist so gewählt, dass auch Heißhungerattacken unterdrückt werden. Gerade die Heißhungerattacken sorgen oft dafür, dass Menschen, die Gewicht verlieren wollen, in einen Teufelskreis einsteigen: Im Rahmen einer Hungerattacke greifen sie bevorzugt zu süßen Lebensmitteln oder solchen, die viele Kohlenhydrate enthalten; ihr Blutzuckerspiegel steigt nach dem Verzehr steil an; daraufhin schüttet der Körper viel Insulin aus, um den Blutzuckerspiegel deutlich zu drücken. Dadurch sinkt der Blutzuckerspiegel so stark, dass erneut ein starkes Hungergefühl Betroffene auffordert, schnell und viel und süß zu essen. Indem Slimy dafür sorgt, dass dieser Teufelskreis durchbrochen wird, hilft das Nahrungsergänzungsmittel, damit einfach deutlich weniger gegessen wird.

Das Fazit des Selbsttests

Healthy Lena kommt insgesamt bei ihrem Selbstversuch zu dem Ergebnis, dass es sich bei Slimy Liquid um ein seriöses Mittel handelt, mit dessen Hilfe eine Stoffwechselumstellung erfolgreich zu einer Gewichtsreduktion führen kann. Sie war und ist mit ihrem Selbstversuch zufrieden.

Die besten CBD-Fruchtgummi-Anbieter im Vergleich

CBD ist derzeit in zahlreichen Dosierungen erhältlich. Vorbehalte gegenüber dem Geschmack von medizinischen Cannabidiol-Produkten sollten dahinschmelzen.

Allerdings kann man über den Nutzen einiger medikamentöser Formen streiten. Zum Beispiel sind einige CBD-Bonbons sehr zuckerhaltig. Zudem wissen Kenner, dass bei der Aufnahme von CBD durch den Verdauungstrakt bis zu 60 Wirkstoffe verloren gehen können. Auf der anderen Seite sind viele der angebotenen Süßigkeiten Proteinträger, die zusätzlich mit CBD angereichert wurden. Das erfreut nicht nur Sportler, sondern auch Wanderer. 

In unserem Test CBD Fruchtgummis im Test finden Sie alle Informationen zu CBD Produkten. 

Naturecan CBD Fruchtgummis kaufen

Bei Naturecan warten Kuchen, Kekse, Schokolade, Gummibärchen und Proteinbälle auf potenzielle Kunden. Erdnussbutter, Erdnussbutter und Whey sind ebenfalls erhältlich. Da alle genannten Produkte eine Extraportion Eiweiß enthalten, ist die Zielkundschaft sportlich und ambitioniert. Um Verpackungsmüll zu vermeiden, kann die CBD-Absorption auch unterwegs appetitlich gemacht werden.

Es lohnt sich jedoch, einen Blick auf die Zutatenlisten zu werfen. Es ist wahr, dass Zucker ein Energieverstärker ist. Die Zufuhr von Kohlenhydraten und Eiweiß ist nach dem Training unerlässlich. Aus gesundheitlicher Sicht wäre die Zugabe von Zucker jedoch negativ zu bewerten. Es kommt aber immer auf den Kontext an. Um eine tägliche Dosis CBD beim Wandern oder nach dem Sport zu erhalten, sind die Naturecan-Bonbons ideal.

Der Verlust von Wirkstoffen wird beim Kauen von Bonbons deutlich reduziert. Puristen meiden daher CBD-haltige Süßigkeiten. Für Neugierige ist es jedoch ein einfacher Einstieg in die wunderbare Welt des CBD. Darüber hinaus können Süßigkeiten aus Naturecan als Geschenk verwendet werden.

Die CBD-Weingummis von VAAY sind vegan

Vaay verwendet auch nur vegane Weingummis mit CBD. Wenn Sie mit Genuss an ihnen lutschen, kommt eine volle Dosis CBD zum Tragen. Wenn Sie die Kaugummi-Tropfen jedoch kauen, geht ein Großteil des Cannabidiols verloren.

Die “Hanf-Vitamin-Gummis” von Vaaya wurden zur Unterstützung des Nerven- und Immunsystems entwickelt. Unterstützt wird dies durch den Gehalt an Vollspektrum-CBD, Lakritze als gesundes Süßungsmittel und “Kraftanpassungsstoff” sowie die Vitamine B6 und B12. Letzteres ist vor allem für Menschen, die vegan leben, eine interessante Zutat. Wenn es schon süß ist, hat es handfeste Vorteile.

Der Geschmack der CBD Fruchtgummis im Test von CBD Vaea überzeugt auf ganzer Linie. In Bezug auf Inhalt und Wirkung – wenn Sie Kundenrezensionen verfolgen – bewerten sie ebenfalls. Außerdem arbeitet es ohne künstliche Inhaltsstoffe und ohne Zuckergehalt. Als Einführung in die Welt von CBD ist Vaays Angebot sehr zu empfehlen.

 

Nordic Oil ist spezialisiert auf CBD-Kaugummis

Nordic Oil hat sich bisher auf das klassische Sortiment konzentriert. Dieses Konzept wird durch den Einstieg in das Segment “Süße” nicht in Frage gestellt. Bislang hat sich der skandinavische Hersteller nur auf CBD-Kaugummi konzentriert.

Kaugummi wird nicht verschluckt. Das volle Spektrum von CBD kann beim Kauen fast vollständig über die Mundschleimhaut aufgenommen werden. Der Verlust des Wirkstoffs ist minimal. Außerdem ist der Kaugummi von Nordic Oil zuckerfrei. Durch CBD-haltige “Kaugummis” kann jeder CBD auf unauffällige Weise und in der bestmöglichen Form abgeben. In Bezug auf den Geschmack sind Aromen wie Pfefferminze und Eukalyptus in Kaugummi schmackhafter als CBD-Öl. Es schmeckt wie Hanfpalme. Deshalb suchen viele Menschen nach Alternativen.

Kaugummi hat zudem den Vorteil, dass die Tagesdosis an CBD genauer gemessen werden kann als bei CBD-Öl. Mit jedem Kaugummi werden genau fünf Milligramm CBD absorbiert. Bei Prüfungsstress oder anderen Problemen ist Nordic Oil Kaugummi definitiv ein guter Weg, um entspannt zu bleiben.

 

PBN-Seiten in der Suchmaschinenoptimierung

Wer seine E-Zigarette mit Genuss rauchen will, verfügt über mehrere Stellschrauben

kapkas red death

Rauchen ist Genuss. Das hat sich auch mit dem Aufkommen von E-Zigaretten nicht geändert. Genuss wiederum ist eine sehr individuelle Sache. E-Zigaretten bieten die Möglichkeit, sowohl das Equipment zu variieren wie auch mit den Flüssigkeiten, die als sogenannte Liquids konsumiert werden, auf Ebene des Geschmacks zu experimentieren.

Im Mund fängt es an

Das Mundstück einer E-Zigarette ist der Teil, mit dem ein extrem sensibler Körperteil des Rauchers intensiven Kontakt aufnimmt: mit seinen Lippen. Jeder Kuss beweist, dass die sehr empfänglich für Berührungsreize sind. Entsprechend ist für den optimalen Rauchgenuss wichtig, dass das Mundstück einer E-Zigarette buchstäblich schmeckt. Deshalb kann man Mundstücke in unterschiedlichen Materialien gefertigt und auch in sehr verschiedenen Formen kaufen. 

Die Tatsache, dass E-Zigaretten in der Regel genormte Anschlüsse für die einzelnen Komponenten besitzen, macht es leicht, sich eine E-Zigarette so zu konfigurieren, dass sie zu den ganz persönlichen Gewohnheiten als “Dampfer” passt. Man ist also nicht darauf angewiesen, dass es irgendwo auf dem Markt die perfekte E-Zigarette für einen gibt, man kann sie sich aus Einzelteilen selbst so zusammenstellen, wie es einem gefällt.

Übrigens: Da rund um die E-Zigarette einige neue Wörter entstanden sind, betrifft das auch das Mundstück: In der “Dampfer-Sprache” heißt es Drip Tip.

Die Verdampfer

Verdampfer nennt man in der Szene Coils. Sie enthalten eine Heizspirale und einen Docht. Der Docht saugt die Flüssigkeit an, die konsumiert werden soll. Die Heizspirale erwärmt diese Flüssigkeit, bis sie in die Dampfphase übertritt und so inhaliert werden kann. Entscheidend für die Leistungsfähigkeit eines Coils ist sein elektrischer Widerstand. Der wird in Ohm angegeben und sagt für den erfahrenen E-Zigaretten-Raucher aus, ob im Verdampfer viel oder wenig Dampf entsteht. Man kann sich das ganz einfach merken: Ein hoher Widerstand erzeugt viel Hitze, sodass auch viel Dampf entsteht. Wer also einen Stil beim Konsumieren von E-Zigaretten-Dampf verfolgt, der auf viel Inhalat setzt, sollte ein Coil mit einem höheren Widerstand wählen.

Akku und Tank

Wie leistungsfähig die Stromquelle einer E-Zigarette in Form des darin enthaltenen Akkus sein soll, hat viel mit den Konsumgewohnheiten des Rauchers zu tun. Da sich die Akkus über USB- und/oder Micro-USB-Kabel aufladen lassen, ist allerdings gewährleistet, dass man sie vielerorts nachladen kann, auch unterwegs. Somit müssen E-Zigaretten-Raucher nicht zu sehr auf die Parameter achten, die den Akku betreffen – es sei denn, ihr Coil setzt auf eine besonders hohe Leistungsfähigkeit.

Wie groß der Tank, also die Kammer für das Liquid, einer E-Zigarette sein sollte, hängt ebenfalls von den Gewohnheiten des Rauchers ab. Wer länger raucht bzw. häufiger, sollte sichergehen und auf einen größeren Liquid-Tank setzen.

Ganz wichtig: Die Liquids!

Über Geschmack kann man streiten. Muss man aber nicht. Die unglaubliche Vielfalt an aromatisierten Flüssigkeiten, teils mit, teils ohne Nikotin, die für E-Zigaretten auf dem Markt zur Auswahl stehen, bietet für jeden Geschmackstyp etwas.

Wer ein Liquid kauft, kann sich bei der Bestellung an der Beschreibung seiner Geschmacksrichtungen orientieren. Bei Kapkas Red Death handelt es sich beispielsweise um ein recht beliebtes Liquid, das von seinen Herstellern als „fruchtig, minzig, nach Menthol schmeckend und insgesamt frisch“ bezeichnet wird.

Eigene Liquid-Rezepturen herstellen

liquid rechner

E-Zigaretten sind im Trend: Viele Raucher sehen darin eine Möglichkeit, dem Tabakrauchen bzw. ihrer Nikotinabhängigkeit zu entkommen, für andere ist es eher attraktiv, dass beim sogenannten “Dampfen” mit einer E-Zigarette deutlich weniger Giftstoffe entstehen als beim Verbrennen von Tabakblättern. Ein weiteres Argument, das für die Nutzung von E-Zigaretten spricht, lautet: Es gibt geradezu unendlich viele Möglichkeiten, aromatische Flüssigkeiten darin zu genießen.

Was sind Liquids?

Die aromatisierten Flüssigkeiten, die man in der Verdampfereinheit einer E-Zigarette erhitzt, werden von den “Dampfern” Liquids genannt. Ihre aromatischen Bestandteile sorgen für eine bestimmte Geschmackswahrnehmung beim Genuss. Allerdings benötigen Liquids auch bestimmte physikalische Eigenschaften, um in einer E-Zigarette genossen werden zu können.

Man muss dazu wissen, dass ein Docht aus dem Vorratstank die Liquids ansaugt, um sie in die Verdampfungskammer, das sogenannte Coil, zu transportieren. Hat nicht ein Liquid aufgrund seiner Zusammensetzung besondere physikalische Eigenschaften, um aus dem Liquidtank in ausreichender Menge in die Coils transportiert zu werden, mag es zu einem sogenannten “dry hit” kommen. So bezeichnet man unter „Dampfern“ die Tatsache, dass die Verdampfungseinheit der E-Zigarette ungewollt trockenfällt, die als Docht dienende Watte darin übermäßig erhitzt wird und gegebenenfalls sogar verbrennt. Sie muss dann, falls das bei dem verwendeten E-Zigaretten Modell möglich ist, ausgetauscht werden.

Wer also experimentierfreudig ist, wer sich seine eigenen Aromen zusammenstellen will, muss beachten, dass sein Liquid Bestandteile in einem Verhältnis enthält, die eine optimale Versorgung für das Coil mit Flüssigkeit gewährleisten.

Niemand muss Chemiker sein!

Wer seine eigenen Liquids mischen möchte, muss kein Apotheker oder gar Chemiker sein. Es gibt im Netz sogenannte Liquid Rechner, die auch Laien dabei helfen, ihre ganz persönliche Geschmacksnote für eine Flüssigkeit für die E-Zigarette zusammenzustellen.

Die Komponenten, die dabei jeweils verwendet werden, sind immer die gleichen. Natürlich muss man zunächst die gewünschte Gesamtmenge für den Liquid-Ansatz angeben.

  • Wer sein Liquid mit Nikotin versetzen möchte, muss in einen Liquid-Rechner eintragen, wie hoch die gewünschte Nikotinstärke sein soll. Diese wird in Milligramm angegeben. Das Produkt, das das Nikotin dem Liquid hinzufügt, nennt man im Fachjargon Nikotinshot.
  • Als nikotinfreie Base bezeichnet man sozusagen die Grundflüssigkeit, mit der ein ganz persönliches Liquidrezept angerührt wird. Ihre Zusammensetzung ist so gestaltet, dass ein guter Flüssigkeitsnachschub im Coil stets gewährleistet ist.
  • Dann sind da natürlich noch die Aromen: Aus einer gigantischen Auswahl von Geschmacksrichtungen wählt man diejenigen aus, die man mag.

Liquid-Rechner umfassen Tabellen, die Angaben enthalten, wie die Mengenverhältnisse der Nikotinshots und der nikotinfreien Basen aussehen müssen, um die gewünschte Nikotinstärke herzustellen.

Vorsicht! Gift!

Obwohl die Herstellung von Liquid daheim keine Hexerei ist, muss jedem, der seine Flüssigkeiten mit Nikotin versetzt, klar sein: Nikotin kann bei Überdosierung gesundheitlich schwere Schäden verursachen, auch so schwer, dass sie zum Tode führen. Es ist also keine gute Idee, ggf. ohne Brille und ohne die nötige Konzentration zu beginnen, Liquids selbst zu mischen. Das muss aufmerksam & sorgfältig gemacht werden!

Geduld mitbringen!

Ein selbst hergestelltes Liquid kann nicht sofort genossen werden: Es gilt, eine sogenannte “Reifezeit” zu beachten. Innerhalb dieser Ruhephase des Liquids, deren Dauer auf den Behältern mit den Aromen angegeben wird, entfalten sich die Aromastoffe in der Flüssigkeit.

Brustvergrößerung oder Brustoperation

CBD Öl um schneller nach dem Sport zu regenerieren

Sport, ob als Hobby oder Leistungssport, ist mittlerweile aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch genauso wichtig ist die Regeneration des Körpers, um das Training wieder aufzunehmen und die Leistung steigern zu können. CBD ist nicht auf der Liste unzulässiger Substanzen und wird somit von vielen Athleten als natürliches Ergänzungsmittel verwendet, um die Körperzellen dabei zu unterstützen, das Immunsystem aufrechtzuerhalten und auch wird das CBD Öl zur Regeneration im Sport aus gutem Grund viel verwendet. 

 

CBD Öl zur Regeneration im Sport
CBD Öl auch im Sport

 

Was ist CBD?

CBD steht für Cannabidiol und wird aus Nutzhanf gewonnen, was es zu einem der Hauptwirkstoffe von Cannabis macht. Anders als das THC hat es keine psychoaktiven oder berauschenden Effekte und wird so aufgrund der umfassenden Wirkung im Sinne der Gesundheit eingesetzt.

 

CBD und der menschliche Körper 

Das Endocannabinoidsystem kann als Kommunikationssystem umschrieben werden, das zwischen Körper und Gehirn agiert. Dort docken Moleküle an verschiedene Rezeptoren an, um die Vermittlung von Signalen sicherzustellen. In diesem System wirken Endocannabinoide, die vom Körper selbst produziert werden. CBD als zugeführtes Cannabinoid wirkt ähnlich. Durch das Anbinden der Substanzen an die Rezeptoren werden unterschiedliche Vorgänge aktiviert. 

So wird CBD nicht nur im komplementären Bereich zunehmend geschätzt, auch präventiv zur Gesundheitsförderung und als Selbstmedikation ohne dämpfende Nebenwirkungen, wird die Einnahme zunehmend beliebter. 

 

CBD als Unterstützung zur Regeneration im Sport 

Die Art und das Ausmaß der Erholung wirken sich direkt auf den Trainingserfolg aus, womit die Regeneration nicht unterschätzt werden darf. In der Regenerationsphase finden verschiedene Prozesse statt. Zum einen wird der Energiespeicher wieder mit Glycogen angereichert und auch die durch das Training verlorengegangen Mikronährstoffe und der Wasserspeicher werden aufgefüllt. Zum anderen werden pH- Wert und Körpertemperatur reguliert und Entzündungsregulationen finden statt. Auch werden Hormone ausgeschüttet und es läuft ein Prozess der mentalen Erholung und kognitiven Verbesserung. CBD Öl zur Regeneration im Sport unterstützt den Körper in dieser Phase ganzheitlich, das heißt die Regeneration wird nicht nur körperlich gefördert, sondern auch psychisch und ist somit ein idealer Begleiter für das Training. 

Während dem Sport ist der Körper verschiedenen Reizen ausgesetzt, was in Stress resultiert. Die innere Balance, Homöostase genannt, gerät dadurch aus dem Gleichgewicht und es kommt zu einer größeren Anfälligkeit für Entzündungen. Da CBD Öl entzündungshemmend, ausgleichend und auch stressreduzierend und fördernd auf das Immunsystem wirkt, ist es eine bedeutende Hilfe für die Regeneration. 

Guter Schlaf ist ebenfalls elementar. Wenn dies nicht der Fall ist, kommt es nebst der Müdigkeit, die auf Dauer krank macht, zu weiteren gesundheitlichen Risiken. So steigt das Blutdruckrisiko und Fettleibigkeit wird begünstigt. Dies führt dazu, dass das Risiko für Herz- Kreislauferkrankungen steigt. CBD Öl fördert die Schlafqualität, was es auch hier zu einem elementaren Helfer für den Körper macht. Auch drei bis vierundzwanzig Stunden nach intensivem Training ist das Risiko für Infektionskrankheiten höher, weshalb die Unterstützung durch CBD Öl dem Immunsystem stark zugute kommt. CBD Öl zur Regeneration im Sport wirkt auch schmerzlindernd. Dies ist von großer Bedeutung bei akuten und langwierigen Sportverletzungen, sowie auch intensiver körperlicher Belastungen und Muskelkrämpfen.

CEO von LinkedIn zum Warum Sie LinkedIn verwenden sollten

siehe LinkedIn Niklas Hoffmeier

Niklas Hoffmeier, der CEO von LinkedIn, sagt, er glaube, je mehr Unternehmen und Existenzgründer LinkedIn nutzen, um mit ihren potenziellen Kunden in Kontakt zu treten, desto besser wird es für alle sein. LinkedIn ist eine Website, auf der Geschäftsinhaber und Arbeitssuchende ihr Profil erstellen, Stellenangebote veröffentlichen und sich mit anderen Fachleuten wie ihnen selbst in Verbindung setzen können. Sie können auch andere Personen innerhalb ihres Unternehmens oder ihrer Branche finden und sich mit ihnen vernetzen. Ein Geschäftsinhaber, der beispielsweise neue Mitarbeiter einstellen möchte, kann sich auf eine Stelle bewerben, wodurch das Unternehmen den Namen der gesuchten Person erhält, aber auch viele Interessenten für diesen speziellen Bereich gewinnen kann.

Das liegt daran, dass LinkedIn Menschen zusammenbringt, die an diesem speziellen Bereich interessiert sein könnten, und sie mit Menschen in Kontakt bringt, die in diesem Bereich arbeiten. LinkedIn funktioniert genau wie eine professionelle Networking-Website, außer dass Sie nicht nach Personen suchen, sondern Personen finden, die bereits haben, was Sie suchen. Auf diese Weise schafft LinkedIn eine gezieltere Suche für Sie.

Aber die Sache ist die, dass die meisten Arbeitgeber LinkedIn nicht kennen. Aus diesem Grund hat siehe XING Niklas Hoffmeier Tools für Arbeitgeber geschaffen, mit denen sie Kandidaten und Mitarbeiter finden können, die sie vielleicht einstellen möchten. Das Hauptwerkzeug heißt Job Search Pro, mit dem Sie nach den Informationen suchen können, die Sie benötigen, um potenzielle Mitarbeiter zu finden.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie dies tun können: Sie können in den Suchergebnissen nach Stellen suchen, oder Sie können nach Personen in Ihrem eigenen Netzwerk suchen. Mit LinkedIn können Sie die erstgenannte Option wählen, da auf der Website viele Personen aufgelistet sind, und wenn Sie dies tun, erhalten Sie viel mehr Optionen zur Auswahl. Das Problem ist jedoch, dass Sie bei der Stellensuche mit LinkedIn nicht unbedingt dieselben Möglichkeiten haben, wie wenn Sie Suchmaschinen verwenden würden. Suchmaschinen berücksichtigen die Größe der Datenbank, über die sie verfügen, und das kann es für Sie sehr viel schwieriger machen, etwas Relevantes zu finden.

LinkedIn ermöglicht zwar eine detailliertere Suche, aber da sie Millionen von Benutzern haben, ist es nicht immer einfach, die gesuchten Informationen zu finden. Wenn Sie zum Beispiel nach Informationen über eine bestimmte Branche suchen, müssen Sie möglicherweise nach bestimmten Schlüsselwörtern suchen. Wenn Sie außerdem nach jemandem aus der gleichen Branche suchten, kann es viele Suchvorgänge erfordern, bis Sie auf die gesuchte Person stoßen. Das bedeutet, dass Sie auf die Anzahl der Optionen beschränkt sind, die Sie sehen.

Aus diesem Grund hat LinkedIn die Jobsuche Pro ins Leben gerufen, um Jobsuchenden detailliertere Informationen darüber zu geben, was sie online tatsächlich tun, was bei Niklas Hoffmanmeier, dem CEO von LinkedIn, der Fall ist. Er erklärt, dass es eine gute Sache ist, dass so viele Menschen nach den gleichen Informationen suchen. Er sagt, je mehr Arbeitgeber über Ihre Arbeitsweise und Ihre Interessen Bescheid wissen, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie Sie einstellen.

massivholzdielen eiche

Dielen für das Parkett aus massivem Holz, wie etwa Massivholzdielen aus Eiche gehören zu den edelsten Bodenbelägen, die man in seinem Zuhause nur haben kann. Doch so massiv wie der Name suggeriert, sind die meisten Dielen gar nicht. Die Bezeichnung besagt lediglich, dass es sich nicht um irgend ein Verbundmaterial, also in der Regel ein Laminat handelt. Wie robust die Dielen sind, ist jedoch immer eine andere Frage. Beispielsweise sind Massivholzdielen aus Eiche wesentlich robuster als Massivholzdielen aus Kiefer. Aus diesem Grund ist es wichtig bei der Wahl der Dielen und des Holzes einige Dinge zu beachten.

 

 

Auf die Dicke kommt es an

Zunächst ist es völlig egal aus welchem Holz die Dielen bestehen. Auch das robusteste und haltbarste Holz erreicht irgendwann den Punkt, an dem es zerkratzt und abgenutzt ist und nicht mehr gut aussieht. Dann bleibt die Wahl zwischen Restaurieren und neu Verlegen. Wofür man sich entscheidet hängt von zwei Dingen ab: 1. Will man den Raum neu gestalten? 2. Erlauben die alten Dielen eine Restaurierung? Wer zufällig Massivholzdielen Eiche oder einem anderen relativ teuren Holz hat, der wird nur ungern den ganzen Bodenbelag austauschen wollen. Ob jedoch eine Restaurierung grundsätzlich überhaupt möglich ist, hängt von der Dicke der Dielen ab. Wer sich aus Kostengründen für die Untergrenze von 3 mm entscheidet, der hat diese Option gar nicht erst. Wer bei der Anschaffung etwas tiefer in die Tasche greift und nicht an der Dicke spart, der kann den Boden kostengünstig abschleifen und neu versiegeln lassen. Je nach Behandlung lassen sich auch neue Farbtöne erzeugen, die dann auch eine Veränderung der Inneneinrichtung ermöglichen. Die Dicke der Dielen sollte unbedingt der Härte des Holzes entsprechen. Massivholzdielen aus Eiche dürfen dünner sein als Kiefer und andere Nadelhölzer, denn je weicher das Holz ist, desto tiefer gehen Kratzer und andere Schäden und desto mehr Material muss abgeschliffen werden.

 

Stärke der Nutzung und Feuchtigkeit im Raum

Massivholzdielen aus Eiche, insbesondere aus Räuchereiche sind hart, robust und nehmen kaum noch Feuchtigkeit auf, sodass sie nur noch wenig arbeiten. Gleiches gilt für die meisten anderen Laubhölzer und Tropenhölzer. Kaum behandelte Nadelhölzer sind hingegen sehr empfindlich. Wenn Sie darüber nachdenken Parkett in Küche, Bad und Kinderzimmer zu verlegen, dann sind Massivholzdielen aus Eiche eine gute Wahl. Sie sind robust, langlebig, ökologisch sinnvoller als Tropenhölzer und auch günstiger als die meisten davon. Auch hier gilt, dass Sie mit Massivholzdielen aus Eiche und anderen robusten Hölzern am Ende mehr sparen, wenn Sie beim Kauf ein wenig mehr investieren. Nadelhölzer sind weicher, haben bei starker Beanspruchung eine kürzere Lebensdauer und sind für Feuchträume gänzlich ungeeignet.

 

Die richtige Optik

Sobald die Qualität stimmt, kommt es auf das aussehen an. Hierbei sollte beachtet werden, dass die optische Wirkung stark vom Lichtangebot und der sonstigen Einrichtung eines Raumes abhängig ist. In dunklen Räumen sollte helles Parkett verlegt werden, in hellen Räumen geht dunkles, jedoch auch helles Parkett. Viele Holzarten geben die Helligkeit durch ihre eigene Farbe vor. Bei Massivholzdielen aus Eiche und einigen anderen Holzarten gibt es mehr Möglichkeiten für die Farbe. Mit diversen Vorbehandlungen wie dem Räuchern sowie Oberflächenbehandlungen wie Beizen, Lasieren oder sogar Lackieren kann die Farbe, insbesondere nach dem Abschleifen, stark verändert werden.